Apostolische Reise von Papst Franziskus nach Albanien – live auf EWTN

EWTN

Köln/Tirana (EWTN-TV). Die vierte Apostolische Reise von Papst Franziskus führt nach Albanien. Der katholische Fernsehsender EWTN begleitet den Heiligen Vater bei seinem Besuch am kommenden Sonntag, dem 21. September in die albanische Hauptstadt Tirana. "Mit dieser kurzen Reise möchte ich die Kirche Albaniens im Glauben bestärken und meine Ermutigung und Liebe für ein Land bezeugen, das in Folge der Ideologien der Vergangenheit lange gelitten hat", sagte Franziskus vor einigen Monaten bei der Ankündigung dieser Reise. Der Sprecher der Erzdiözese von Tirana, Gjergj Meta sagte, der Papst werde bei seinem Besuch eine "wiedergeborene katholische Gemeinschaft" antreffen.

Die erste Liveschaltung von EWTN nach Albanien beginnt um 9.00 Uhr bei der Landung von Papst Franziskus auf dem Internationalen Flughafen Tirana-"Mutter Teresa". Nach einem Treffen mit dem albanischen Staatspräsidenten feiert der Heilige Vater gegen 10.45 Uhr die Heilige Messe auf dem Mutter-Teresa-Platz. Franziskus wird sich im Laufe des Nachmittags noch mit verschiedenen Religionsvertretern treffen, mit Geistlichen und Laienbewegungen die Vesper feiern und ein Kinder-Zentrum besuchen. Um 19.45 Uhr wird der Papst auf dem Flughafen wieder verabschiedet.

Der deutsche Kommentar kommt unter anderem von Radio Vatikan und von EWTN. Die genauen Sendetermine finden Sie in der folgenden Übersicht:

Sonntag, 21. September 2014

Apostolische Reise von Papst Franziskus nach Albanien

09.00 – 09.30 Uhr – live

Landung auf dem Internationalen Flughafen Tirana-"Mutter Teresa"          

und Offizieller Empfang von Papst Franziskus durch Ministerpräsident Edi Rama     

09.30 – 10.00 Uhr – live

Willkommenszeremonie für Papst Franziskus auf dem Platz vor dem Präsidentenpalast und Höflichkeitsbesuch beim Staatspräsidenten im grünen Salon des Präsidentenpalasts

10.00 – 10.30 Uhr – live

Begegnung mit den Behördenvertretern im Empfangssaal des Präsidentenpalastes mit Ansprache des Heiligen Vaters

10.45 – 13.00 Uhr – live

Heilige Messe mit Papst Franziskus auf dem "Mutter Teresa"-Platz, anschließend Angelus-Gebet mit Ansprache des Heiligen Vaters            

16.00 – 16.45 Uhr – live

Begegnung mit den Führern anderer Religionen und anderer christlicher Konfessionen an der Katholischen Universität "Nostra Signora del Buon Consiglio” mit Ansprache des Heiligen Vaters

17.00 – 18.00 Uhr – live

Vesperfeier mit Priestern, Ordensleuten, Seminaristen und Laienbewegungen in der Kathedrale von Tirana mit Ansprache des Heiligen Vaters

18.30 – 19.30 Uhr – live

Begegnung mit den Kindern des Bethanien-Zentrums und mit in anderen albanischen Assistenzzentren betreuten Personen in der Kirche des Bathanien-Zentrums mit Ansprache des Heiligen Vaters

19.45 – 20.00 Uhr – live

Abschiedszeremonie am Internationalen Flughafen Tirana-"Mutter Teresa"

Das Programm von EWTN ist digital über den Satelliten Astra (Frequenz 12460 MHz) sowie regional im Kabel und als Live-Stream im Internet unter www.ewtn.de frei empfangbar. Für iPhone, iPad und mobile Android-Geräte wie Smartphones oder Tablets gibt es auch eine kostenfreie EWTN-Applikation.

Weltweit erreicht der von der Klarissin Mutter Angelica 1981 gegründete Fernsehsender EWTN (Eternal Word Television Network) heute mehr als 230 Millionen TV-Haushalte in 140 Ländern auf allen Kontinenten. Der deutsche Fernsehkanal mit dem Sendernamen "EWTN katholisches TV" ist werbefrei, erhält keine Mittel aus Kirchensteuern und ist ausschließlich durch private Spenden finanziert. Zum Programmangebot des Senders gehören regelmäßige Live-Übertragungen aus Rom und von den Reisen des Heiligen Vaters, die tägliche heilige Messe aus dem Kölner Dom, Sendungen zu Glaubens- und Lebensfragen, Glaubenszeugnisse sowie Jugend- und Kinderprogramme.

Weitere Informationen zum deutschsprachigen Fernsehprogramm mit aktuellen Sendeterminen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der EWTN-TV gGmbH in Köln (info@ewtn.de, Tel. 0221/300 619 10, Schanzenstraße 39, 51063 Köln) oder im Internet (www.ewtn.de).

Print Friendly
UA-15643972-1