Erfolgreiche ERF Fernsehreihe besteht zehn Jahre

Seit 2000 über 650 mal „Hof mit Himmel“

(Wetzlar/ERF). Die beliebte Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien (Wetzlar) gibt es nun seit zehn Jahren. Von 2000 an haben mehr als 650 Studiogäste in der Talksendung über ihren Glauben an Jesus Christus gesprochen. Aus diesen meist sehr persönlichen Gesprächen sind inzwischen fünf Bücher mit einer Gesamtauflage von über 120.000 Exemplaren entstanden. “Hof mit Himmel” 5 mit weiteren 16 Lebensgeschichten wurde erst im Februar bei der Stiftung Christliche Medien (SCM) veröffentlicht. Darin ist unter anderem die Geschichte des ehemaligen Neonazis zu lesen, der nicht wusste, was Liebe ist, bis ihn Gott ganz persönlich berührte. Das Buch berichtet auch über die Frau, die von ihrer Mutter jahrelang geschlagen und gedemütigt wurde und die sich entschloss zu vergeben. Oder von dem Kneipenwirt, der erst durch eine lebensgefährliche Messerattacke den Sinn des Lebens entdeckte. Sie alle haben erlebt: Gott ist real, er greift in das Leben von Menschen ein, er verändert, rettet, heilt, gibt Hoffnung, Freude und Zukunft. Aktuell moderieren jeweils Sabine Langenbach und Willi Wild die Sendungen.

Ebenfalls im Februar ist bei SCM ein Neues Testament in der Version „Neues Leben“ herausgegeben worden, in dem Geschichten aus der Fernsehsendereihe als Zusatzmaterial abgedruckt sind. Das Neue Testament hat 432 Seiten und kostet 9,95 Euro.

„Hof mit Himmel“ wird im Programm von ERF eins digital über Kabel und Satellit sowie unter www.erf.de verbreitet. Ferner läuft die Sendereihe bei „DAS VIERTE“, bwfamily tv, rheinmaintv und rund 25 Regionalsendern.
Die Bücher zu jeweils 6 Euro sind erhältlich bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar. Bestell-Hotline: 06441 957-380, bestellung@erf-mediaservice.de