Helfer braucht Hilfe

(Fenster zum Sonntag/Wangen bei Olten) Bruno Maurer fliegt als Einsatzleiter von Redog (Hundeteam für Trümmer- und Geländesuche) in die Krisenregionen. Dort sucht das Team in den Trümmerfeldern nach Verschütteten. 2010 war er in Japan – und wurde dort selber zum Opfer.

Wenn irgendwo auf der Welt die Erde so heftig bebt, dass Gebäude einstürzen, dauert es nur wenige Stunden, und Bruno Maurer sitzt mit seinem Rettungshundeteam im Flugzeug. Es erwarten ihn Einsätze in Trümmerfeldern, voller Leid und mit grossen Strapazen. Meist arbeiten er und das Team 48 Stunden ohne Schlaf.

Angetrieben vom Adrenalin, wühlen sie nach Menschen, retten einige – viele können sie nur noch tot bergen, wie in Japan nach dem verheerenden Tsunami, bei dem es kaum Hoffnung gab. Dennoch feierten die Japaner die Rettungshunde für jede geborgene Leiche. Denn sie wollten ihre Angehörigen begraben können und ihnen gemäss ihrem Glauben den Übertritt ins nächste Leben ermöglichen.

In Japan kam es für Bruno Maurer zu einer überraschenden Wende: Er wurde selber Opfer und musste gerettet werden. Ein Darmdurchbruch setzte ihn ausser Gefecht und Maurer musste schnell operiert werden. Sein Leben hing an einem seidenen Faden – daheim litt seine Frau mit ihm. Nur dürftig über Satellitentelefon verbunden, blieb sie tagelang im Ungewissen.

Ein Talk mit Ruedi Josuran (ERF 296)

11.02.2012
SF zwei: 12.45 und evtl. 17.20 Uhr ! / SF info: 18.30 Uhr

12.02.2012
SF zwei: 09.10 Uhr ! / SF info: 17.45 Uhr

SRF info ist europaweit über den Satelliten Eutelsat Hotbird in HD unverschlüsselt empfangbar (12399 H 27.500 FEC 3/4). Die Sendungen über SRF zwei über Schweizer DVB-T und im Kabel werden in HD und SD ausgestrahlt.

Auskünfte:
ALPHAVISION AG, TV- und Videoproduktionen
Peter Stolz, Öffentlichkeitsarbeit FENSTER ZUM SONNTAG
In der Ey 35, Postfach 114, CH-4612 Wangen bei Olten
Tel. 062 – 205 90 50, Fax 062 – 205 90 59
E-Mail: info@sonntag.ch Website: www.sonntag.ch

Redaktion Magazin:
ALPHAVISION / FENSTER ZUM SONNTAG
In der Ey 35, Postfach 114
CH-4612 Wangen b. Olten
Tel. 062 205 90 50 / Fax 062 205 90 59

Redaktion Talk:
ERF Medien
Postfach 330, 8330 Pfäffikon ZH
Tel. 044 953 35 50 / Fax 044 953 35 02
E-Mail: tv@erf.ch Website: www.erf.ch

 

Print Friendly
UA-15643972-1