Leben nach dem Kunstfehler

ERF(ERF Medien/Wetzlar) Peter Peter ist jung und sportlich, er ist Hamburger Meister im Kung Fu und im Ringen. Als er 21 ist, bekommt er wegen einer Fehlstellung seiner Hüfte plötzlich Schmerzen. Eine Operation soll Abhilfe schaffen – doch der Arzt macht einen Fehler. Danach kann der Sportler nicht mehr laufen. Es folgen weitere Eingriffe. Statt weniger Wochen verbringt er insgesamt mehrere Jahre in verschiedenen Krankenhäusern. Er ist voller Hass gegen den Arzt und leidet unter Depressionen. Sein Leben scheint verpfuscht. Was kann ihm jetzt noch Trost und Freude bringen? Von seinen Erfahrungen berichtet er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, 19. Juli, um 20.15 Uhr bei ERF 1 (u. a. Satellit ASTRA, Kabel digital und www.erf.de/tv) und am Samstag, 20. Juli, um 8 Uhr bei DAS VIERTE sowie am Sonntag, 21. Juli, um 7.15 Uhr auf ANIXE (auf Satellit ASTRA und im Kabel).

Print Friendly
UA-15643972-1