Loslassen

Loslassen müssen wir immer wieder im Leben: Freunde, Wohnort, Träume. Doch jedes Loslassen ist auch der Beginn von etwas Neuem.

(Fenster zum Sonntag/Wangen bei Olten) Zum Jahresanfang fassen wir neue Vorsätze und stecken uns neue Ziele. Das alte Jahr lassen wir los und hinter uns, damit wir das neue anpacken können. Loslassen müssen wir im Leben immer wieder: Ob die Arbeitsstelle, das alte Zuhause bei einem Umzug, oder einen geliebten Menschen, wenn er stirbt. Loslassen ist meist nicht einfach – doch es ist immer auch der Beginn von etwas Neuem.

Doris Sitas Ehemann stirbt vor 11 Jahren. Gemeinsam mit ihren Kindern musste sie einen geliebten Menschen loslassen.

Ehemann und Kinder – das war der Traum der ehemaligen Fernsehmoderatorin Meggie Alisch. Doch die biologische Uhr tickte. Den Wunsch Kinder zu bekommen musste sie loslassen.

Jahre lang sind sie zu Hause und dann heisst es plötzlich: Ich will ausziehen! Wenn Kinder auf eigenen Beinen stehen wollen, müssen die Eltern loslassen. Für Elvira Gafner war das ein schwieriger Schritt.

Ein Magazin mit Aline Baumann

(ALPHAVISION, AV 452)

05.01.2013

SRF zwei: 17.25 Uhr / SRF info: 18.30 Uhr

06.01.2013

SRF zwei: 11.45 Uhr ! / SRF info: 17.45 Uhr

SRF info ist europaweit über den Satelliten Eutelsat Hotbird in HD unverschlüsselt empfangbar (12399 H 27.500 FEC 3/4). Die Sendungen über SRF zwei über Schweizer DVB-T und im Kabel werden in HD und SD ausgestrahlt.

Auskünfte:
ALPHAVISION AG, TV- und Videoproduktionen
Peter Stolz, Öffentlichkeitsarbeit FENSTER ZUM SONNTAG
In der Ey 35, Postfach 114, CH-4612 Wangen bei Olten
Tel. 062 – 205 90 50, Fax 062 – 205 90 59
E-Mail: info@sonntag.ch Website: www.sonntag.ch

Redaktion Magazin:
ALPHAVISION / FENSTER ZUM SONNTAG
In der Ey 35, Postfach 114
CH-4612 Wangen b. Olten
Tel. 062 205 90 50 / Fax 062 205 90 59

Redaktion Talk:
ERF Medien
Postfach 330, 8330 Pfäffikon ZH
Tel. 044 953 35 50 / Fax 044 953 35 02
E-Mail: tv@erf.ch Website: www.erf.ch
Print Friendly
UA-15643972-1