Mensch, Gott!: Mein Leben bei den Sinti

MenschGottAlfred Wesel ist deutscher Sinto. Als Kind ist sein Leben ein Abenteuer. Mit seiner Familie zieht er die meiste Zeit im Wohnwagen umher. In die Schule geht er kaum. Abends sitzen alle am Lagerfeuer und lauschen den alten Erzählungen und Sagen. Der Clan gibt Geborgenheit. Doch mit 18 beginnt der Abwärtstrend in seinem Leben. Er trinkt immer mehr Alkohol und lässt sich auf krumme Geschäfte ein. Er wird aggressiv und gewalttätig. Seine Ehe zerbricht. Schließlich muss er wegen versuchten Totschlags ins Gefängnis. Davon berichtet er in der Sendereihe „Mensch, Gott!“ von ERF Medien (Wetzlar).

Sendung ab Sonntag, 8. Februar 2015.

Wann?Die Sendung wird am Sonntag, um 21.15 Uhr ausgestrahlt (Wh. Donnerstag, 23 Uhr und Samstag, 4.45 Uhr) .
Wo?bei BibelTV, u. a. über Satellit ASTRA, Kabel analog und digital und über DVB-T
Sowie auf Abrufin der Mediathek von ERF Medien (www.erf.de/tv) und auf YouTube (www.youtube.de/MenschGottTV).
Print Friendly
UA-15643972-1