Pensioniert – was jetzt?

(Fenster zum Sonntag/ Wangen bei Olten)

Pensioniert. Manche sehnen sich diesen Tag regelrecht herbei. Endlich tun, was man will, befreit von den Zwängen des Arbeitslebens. Andere fallen in ein tiefes Loch, weil der Job über weite Strecken die eigene Identität formte. Was jetzt? Das Leben startet nochmals neu.

Pensioniert. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Doch zuerst hat alles ein Ende, so auch die geforderte Arbeitszeit. Ein tiefer Einschnitt in die Lebensgestaltung, der gut vorbereitet sein will, wenn er gelingen soll. Aus diesem Grund bietet die Firma Victorinox ihren Mitarbeitenden verschiedene Hilfestellungen an, darunter ein Vorbereitungsseminar für die Zeit nach der Pensionierung.

Gut vorbereitet hat sich auch der Chemiker Werner Müller. Doch Theorie und Realität sind bei ihm nicht deckungsgleich. Nach der Pensionierung fällt er in eine tiefe Sinnkrise, vermisst seine Arbeitskollegen und die anspruchsvollen Aufgaben seiner Berufstätigkeit.

Für den Manager Hans Günter war schon vor der Pensionierung klar: sein langjähriges Know-How als Führungskraft möchte er nicht für sich behalten. So unterstützt und berät er ehrenamtlich verschiedene Verantwortungsträger, so zum Beispiel die Geschäftsführerin eines christlichen Sozialwerks.

Am 1.September 2012 war es endlich soweit: Samuel Winkler ist pensioniert worden. Lange hat er auf diesen Tag hin gefiebert. Nun gilt es mit der neu gewonnenen Freiheit sinnvoll umzugehen.

SRF info ist europaweit über den Satelliten Eutelsat Hotbird in HD unverschlüsselt empfangbar (12399 H 27.500 FEC 3/4). Die Sendungen über SRF zwei über Schweizer DVB-T und im Kabel werden in HD und SD ausgestrahlt.

Auskünfte:
ALPHAVISION AG, TV- und Videoproduktionen
Peter Stolz, Öffentlichkeitsarbeit FENSTER ZUM SONNTAG
In der Ey 35, Postfach 114, CH-4612 Wangen bei Olten
Tel. 062 – 205 90 50, Fax 062 – 205 90 59
E-Mail: info@sonntag.ch Website: www.sonntag.ch

Redaktion Magazin:
ALPHAVISION / FENSTER ZUM SONNTAG
In der Ey 35, Postfach 114
CH-4612 Wangen b. Olten
Tel. 062 205 90 50 / Fax 062 205 90 59

Redaktion Talk:
ERF Medien
Postfach 330, 8330 Pfäffikon ZH
Tel. 044 953 35 50 / Fax 044 953 35 02
E-Mail: tv@erf.ch Website: www.erf.ch

 

Print Friendly
UA-15643972-1