Rund um das Buch der Bücher

(EVTV) Luther und das Buch der Bücher: Dr. Martin Luther wollte, dass jeder in der Bibel lesen kann. Sein Engagement bringt ihm Schwierigkeiten. Sein Durchhaltevermögen schreibt Weltgeschichte.

Einzigartig ist die Übersetzung von Martin Buber und Franz Rosenzweig, eine Übersetzung aus der Zeit der deutsch-jüdischen Symbiose.
 
Papyrologe Carsten P. Thiede sagte: „Die Evangelien, sie sind älter als angenommen“

Dr. Hiltrud Meyer sieht die Bibel als aktuelles und sehr lebendiges Buch.

Die Bibel als Liebesbrief: Pastor Wolfgang Bay fühlt sich von der Bibel direkt angesprochen

Christliches Regionalfernsehen Augsburg ist im Kabel und über Satellit Astra (a.tv, 11523 H 22000-5/6), das Web im Livestream unter http://www.augsburg.tv/ und als Kanal 20 im Telekom IPTV Paket "Entertain" auf EPG Kanal 20 im Lokal-TV Portal auf Platz 2025 zu empfangen.

Seit 1995 will der Verein Christliches Regionalfernsehen Augsburg e.V. (und sein Vorgänger Evangelisches Fernsehen Augsburg e.V.) durch das Medium Fernsehen über Gemeinden, Kirchen, Werke, Einrichtungen und Menschen berichten, die ihren Glauben an Jesus leben. Seiher ist seine Sendung "Dimensionen "auf Sendung.

Sendezeiten für Dimensionen:
Erstausstrahlung: Freitag 16.30 Uhr
Wiederholungen: Samstag 17.30 Uhr, Sonntag 21.00 Uhr und Donnerstag 15.30 Uhr.
Christliches Regionalfernsehen Augsburg e.V.
Schießgrabenstrasse 6
86150 Augsburg
Fon 0821 – 557722
Fax 0821 – 349 1225
Email: crtv@crtv-augsburg.de
Web: http://www.crtv-augsburg.de/

Dies ist die 999. Sendung!!!

 

Print Friendly
UA-15643972-1