Unitymedia Kabel BW Testsieger im Speedtest von dslweb

  • Unitymedia und Kabel BW bieten schnellstes Internet und lassen DSL- Konkurrenz weit hinter sich
  • Test bestätigt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

(Unitymedia KabelBW/Köln, 24. April 2013) Unitymedia KabelBW, eine Tochter von Liberty Global und der führende deutsche Kabelnetzbetreiber mit Breitbandnetzen in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg, ist klarer Sieger des diesjährigen Praxistests von DSLWeb. Mit seinen Marken Unitymedia und Kabel BW führt das Telekommunikations- und Medienunternehmen das Speedtest-Ranking für Datenübertragungsraten bis 50 Mbit/s mit deutlichem Abstand an. Testsieger der ausführlichen Analyse von rund 230.000 durchgeführten Praxismessungen des DSL-Webportals www.dslweb.de ist Unitymedia, dicht gefolgt von der Schwestermarke Kabel BW. Mit weitem Abstand folgen die DSL- und VDSL-Anbieter.

„Die Analyse zeigt: Unser Internet ist ‚auf Zack‘ und den DSL-Angeboten deutlich überlegen. Doppelt bis dreifach so schnell wie DSL und ohne Geschwindigkeitsdrosselung – unsere Kunden erleben Highspeed auf einer staufreien Datenautobahn“, so Christian Hindennach, Senior Vice President Marketing & Products bei Unitymedia KabelBW.

Unitymedia KabelBW investiert seit Jahren rund 25 Prozent des Umsatzes in den Ausbau seines glasfaserbasierten Hochleistungsnetzes und erfüllt in seinem Verbreitungsgebiet schon seit Jahren die Breitbandziele der Bundesregierung für 2014, wonach 75 Prozent der Bevölkerung Zugang zu mindestens 50 Mbit/s haben sollen. Der Kabelnetzbetreiber trägt damit maßgeblich dazu bei, dass Deutschland auch zukünftig eine gewichtige Rolle im globalen digitalen Markt einnehmen wird und ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleibt. In Nordrhein-Westfalen und Hessen erhalten Kunden Bandbreiten von bis zu 150 Mbit/s, in Baden-Württemberg bis 100 Mbit/s.

Bereits im März 2013 ist Unitymedia KabelBW im „ServiceAtlas Internetprovider 2013“ als Testsieger in der Kategorie „Netzstabilität“ ausgezeichnet worden und erhielt zusätzlich die Bestnote „sehr gut“ in der Kategorie „Preis-Leistungs-Verhältnis“. Und auch der Breitband-Test der Bundesnetzagentur im April 2013 bestätigt: Die höchsten Internet-Übertragungsgeschwindigkeiten erzielen die Kabelnetzbetreiber, mit großem Abstand zu DSL- und VDSL-Anbietern.

Neukunden gibt Unitymedia KabelBW für 2play- und 3play-Highspeed-Pakete mit Bandbreiten von 50 und 100 Mbit/s eine Zufriedenheitsgarantie: Wer innerhalb der ersten zwei Monate nicht von der gelieferten Surfgeschwindigkeit überzeugt ist, kann seinen Vertrag wieder kündigen.

Quellen:

1)    Die Ergebnisse des Speedtests von dslweb.de sind abrufbar unter: http://www.dslweb.de/50-mbit-anschluss-im-praxistest.php

2)    ServiceAtlas Internetprovider 2013: http://www.servicevalue.de/presse/pressemitteilungen/artikel/congstar-unitymedia-kabel-bw-und-11-dsl-mit-bester-kundenorientierung/

3)    Breitband-Test Bundesnetzagentur 2013: http://www.initiative-netzqualitaet.de/abschlussbericht/

Über Unitymedia KabelBW

Unitymedia KabelBW mit Hauptsitz in Köln ist der führende Kabelnetzbetreiber in Deutschland und eine Tochter von Liberty Global. Unter den Kundenmarken Unitymedia (Nordrhein-Westfalen und Hessen) und Kabel BW (Baden-Württemberg) erreicht das Unternehmen 12,6 Millionen Haushalte mit Breitbandkabeldiensten. Neben dem Angebot analoger Kabel-TV-Dienstleistungen ist Unitymedia KabelBW ein führender Anbieter von integrierten Triple-Play-Diensten, die für das Wachstum in den Bereichen des digitalen Kabelfernsehens, des Breitband-Internets und der Telefonie verantwortlich sind. Zum 31. Dezember 2012 hatte Unitymedia KabelBW 7.0 Mio. Kunden, die 6,7 Mio. TV-Abonnements (inklusive 2,2 Mio. Digital TV-Abos) und 2,2 Mio. Internet- sowie 2,2 Mio. Telefonie-Abos (RGU) bezogen haben. Weitere Informationen zu Unitymedia KabelBW finden Sie unter http://www.unitymedia.de und http://www.kabelbw.de.

Über Liberty Global

Liberty Global ist der führende internationale Kabelnetzbetreiber mit Unternehmen in 13 Ländern, der Menschen in die digitale Welt begleitet und sie befähigt, unendliche Möglichkeiten zu entdecken und zu erleben. Seine hochentwickelten Dienstleistungen aus den Bereichen TV, Breitband-Internet und -Telefonie werden über ein hypermodernes Breitband-Kommunikationsnetz und innovative Technologie-Plattformen bereitgestellt. Zum 31. Dezember 2012 nutzten 20 Millionen Kunden 35 Millionen Dienste des Unternehmens. Zu den Marken von Liberty Global gehören UPC, Unitymedia, Kabel BW, Telenet und VTR. Der Inhalteanbieter Chellomedia, der Geschäftskunden-Bereich UPC Business und der Investment Fonds Liberty Global Ventures sind ebenfalls Teil der LGI Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lgi.com.

Print Friendly
UA-15643972-1