Das Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens am 8. Dezember 2011

Live-Übertragungen mit Papst Benedikt XVI. und aus dem Kölner Dom

(EWTN-TV/Bonn) Am Donnerstag, den 8. Dezember, feiert die Kirche das Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens. Der katholische TV-Sender EWTN übertragt live an diesem Festtag die Gebetsandacht mit Papst Benedikt XVI. an der Mariensäule auf der Piazza di Spagna in Rom ab 16 Uhr sowie das Pontifikalamt mit Joachim Kardinal Meisner im Hohen Dom zu Köln ab 18 Uhr live.

Die Glaubenslehre von der unbefleckten Empfängnis der Gottesmutter wurde am 8. Dezember 1854 von Papst Pius IX. als Dogma verkündet. Das Hochfest der Unbefleckten Empfängnis hat seine Ursprünge in der Kirche des Ostens, wo es mancherorts bereits im 10. Jahrhundert begangen wurde. Der Hl. Anselm von Canterbury hat es um das Jahr 1100 in seiner Diözese und damit erstmals im lateinischen Westen eingeführt. Heute gehört das Fest unter anderem in Österreich, Italien und Spanien zu den gesetzlichen Feiertagen.

Die Live-Übertragungen am Hochfest Mariä Empfängnis im Einzelnen:

16.00 – 17.30 Uhr
Gebetsandacht mit Papst Benedikt an der Mariensäule auf der Piazza di Spagna zum Festtag der Unbefleckten Empfängnis – live aus Rom
(Wh. 22.00 Uhr)

18.30 – 20.00 Uhr
Pontifikalamt am Hochfest Mariä Empfängnis mit Joachim Kardinal Meisner – live aus dem Kölner Dom

Die Live-Übertragungen aus dem Kölner Dom erfolgen in Kooperation mit domradio.de. Das Programm von EWTN, dem weltweit größten katholischen Fernsehsender, ist digital über den Satelliten Astra (neue Frequenz 12460 MHz) sowie regional im Kabel und als Live-Stream im Internet unter www.ewtn.de frei zu empfangen. Der von der Klarissin Mutter Angelica 1981 gegründete Fernsehsender erreicht weltweit insgesamt mehr als 160 Millionen Haushalte in 140 Ländern.

Weitere Informationen zum deutschsprachigen Fernsehprogramm erhält man bei der Geschäftsstelle der EWTN-TV gGmbH in Bonn (info@ewtn.de, Tel. 0228/934941-60, Fax 0228/934941-65, Postfach 200461, 53134 Bonn) oder im Internet (www.ewtn.de)

Print Friendly
UA-15643972-1