HD Übertragung für den Heiligen Stuhl

(h2Onews.org/16.11.2010) Das vatikanische Fernsehzentrum (CTV) hat eine neue mobile Aufnahmeanlage, die für die Ausstrahlung in High Definition (hoher Auflösung) ausgerüstet ist. Diese neue Technik wurde heute Vormittag vorgestellt und die Ausstrahlung in HD, so erklärte P. Federico Lombardi, Direktor des CTV, stelle eine notwendige Entwicklung des Dienstes zur Verbreitung der Bilder des Papstes und der Vatikanereignisse dar. Damit sei der Vatikan nun technisch auf dem neuesten Stand und ein Bezugspunkt auf dem Sektor des internationalen Broadcasting.

Die mobile Aufnahmeanlage bietet die den fortschrittlichsten technologischen Lösungen und von diesem Moment ab wird die komplette Produktion von CTV in HD ausgestrahlt werden. Das vatikanische Fernsehzentrum wurde 1983 gegründet und nimmt jedes Jahr Tausende von Stunden  auf, sei es über Ereignisse im Vatikan oder zu Anlässen wie den Papstreisen in Italien oder der ganzen Welt. Die Aufnahmeanlage wurde von Sony angefertigt und finanziell von den Kolumbusrittern unterstützt.

Print Friendly
UA-15643972-1