Hof mit Himmel im August 2011

(ERF/Wetzlar) ab Samstag, 6. August Hof mit Himmel Classics: RAF, Knast, Jesus Inge Wüstenfeld ist schon als Kind auf der Suche nach etwas, dass sie erfüllt. Sie will alles vom Leben – und landet immer in Extremen. Mit 17 Jahren beginnt sie Heroin zu spritzen, wird kriminell und prostituiert sich, um die Drogen zu finanzieren. Danach gerät sie ins terroristische Milieu, sympathisiert mit der RAF. Sie wird verhaftet und muss für drei Jahre ins Gefängnis. Als sie entlassen wird sieht sie keine Perspektive mehr für ihr Leben und ergibt sich dem Alkohol. Als ihr in dieser Situation jemand von Jesus erzählt, will sie mit diesem „Blödsinn" zunächst nichts zu tun haben. Doch dann keimt plötzlich Hoffnung in ihr auf. Davon berichtet sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.


Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 6. August, um 8 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 7. August, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

ab Samstag, 13. August
Hof mit Himmel Classics: „Lebenslinien: Dr. Heinz-Horst Deichmann“

Eigentlich wollte er Arzt werden, doch der frühe Tod des Vaters stellte die Weichen anders. Heinz-Horst Deichmann – Doktor der Orthopädie – übernahm bald die Führung des elterlichen Schuhgeschäftes in Essen-Borbeck. Aus bescheidenen Anfängen wuchs ein Konzern mit heute fast 3.000 Filialen und weltweit über 150 Millionen Paar verkaufter Schuhe. Deichmann gilt als Europas größter Schuhhändler. Sein Erfolgsrezept: Harte Arbeit und ein unerschütterlicher Glaube. Wie sein beruflicher Alltag als Christ und Unternehmer aussieht und welche Rolle soziale Projekte für ihn spielen, erzählt er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 13. August, um 8 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 14. August, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

ab Samstag, 20. August
Hof mit Himmel Classics: Einmal durch die Hölle

Eigentlich sollte Christa Höppner abgetrieben werden. Auch nach ihrer Geburt ist sie unerwünscht, wird zu Hause oft geschlagen. Immer wieder droht ihre Mutter damit, sie oder sich selbst umzubringen. Insgesamt 19 Knochenbrüche erleidet Christa Höppner, bis sie mit 17 Jahren endlich dem Horror entfliehen kann. Mit 23 heiratet sie, doch wenig später findet sie heraus, dass ihr Mann sie betrügt. Mit 38 folgt der nächste Schicksalsschlag: Brustkrebs. Die Ärzte geben ihr noch ein Jahr zu leben. In ihrer Verzweiflung spricht sie ihr erstes Gebet. Als sie wider Erwarten den Krebs überlebt, macht sie sich auf die Suche nach Gott. Davon berichtet sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 20. August, um 8 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 21. August, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

ab Samstag, 27. August
Hof mit Himmel: Fotografin der Not

Susi Childers ist Fotografin. Sie macht Passbilder und schießt Fotos von Omas, Hunden und Babys. Sie liebt ihre Arbeit – und doch wächst in ihr eine Unzufriedenheit. Als ein Freund für einen Auslandsaufenthalt eine Fotografin sucht, wagt sie das Abenteuer. Sie reist nach Nepal und Äthiopien und wird mit der Not der Menschen konfrontiert. Sie tut, was Sie am besten kann: Sie macht Fotos davon und gibt damit dem Elend ein Gesicht. Sie spürt, ihre Bilder können etwas verändern. Ihr Job im Fotostudio ist Geschichte. Heute engagiert sie sich für AIDS-Waisen, gegen Sextourismus und Menschenhandel. Dafür lebt sie teilweise wochenlang unter schwierigsten Bedingungen mit den Betroffenen zusammen. Von ihren Erfahrungen erzählt sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 27. August, um 8 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 28. August, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im August 2011 sind auf einer DVD für 13,30 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 708) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, bestellung@erf-mediaservice.de

Print Friendly
UA-15643972-1