Hof mit Himmel im Februar 2011

ab Samstag, 5. Februar Hof mit Himmel: Achterbahn des Lebens Wilfried Franz ist risikofreudig, hat Geschäftssinn und gute Ideen. Deshalb macht er sich mit 24 Jahren in der Spielwarenbranche selbständig. Dieser Schritt fordert seinen ganzen Einsatz - und das zu einem hohen Preis: Der Unternehmer arbeitet für zwei, kann aber gleichzeitig seine Familie kaum ernähren. Schließlich geht sogar seine Ehe in die Brüche. In dieser Zeit lernt er andere Unternehmer kennen, die ihren Halt im Glauben finden. Das macht ihn neugierig. Er entscheidet sich, künftig auch auf Gott zu vertrauen. Trotzdem bleibt sein Leben wie eine Achterbahn: Von Expansion bis Insolvenz erlebt er alles mit – nur sein neu gewonnener Glaube bleibt konstant. Davon berichtet der Unternehmer in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 5. Februar, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 6. Februar, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

ab Samstag, 12. Februar

Hof mit Himmel: Flucht vor dem Schmerz

Christel Becker-Kieselbach rutscht von einer Sucht in die nächste. Sie magert auf 37 Kilo ab, am liebsten würde sie sich einfach auflösen. Sie lehnt ihren Körper so stark ab, dass selbst Duschen eine Qual für sie bedeutet. Seit ihrer Kindheit kann sie kaum Nähe aushalten. Alpträume und Erstickungsanfälle plagen sie. Beruhigungsmittel tun ihr gut, bis sie von ihnen abhängig wird. Egal wie viel sie wiegt oder mit was sie sich betäubt, es bleibt ein dumpfer, undefinierbarer Schmerz in ihr. Erst nach vielen Therapien kann sie die Erinnerung an ein traumatisches Erlebnis zulassen, das viele Jahre ihr Leben systematisch zerstört hat. Davon spricht sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 12. Februar, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 13. Februar, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

ab Samstag, 19. Februar

Hof mit Himmel: Nur verdrängt, nicht vergessen

Privaten und beruflichen Erfolg hatte sich Rainer Koch von seiner Mitgliedschaft bei Scientology erhofft. Doch dort lernt er nur, seine Probleme zu verdrängen. Als er später mit einem Therapeuten seine Geschichte aufarbeiten will, steht ihm plötzlich seine scheinbar längst vergessene Vergangenheit wieder vor Augen: eine Vergewaltigung, eine Abtreibung und drei gescheiterte Ehen. Für Rainer Koch beginnt ein langer Heilungsprozess. Auf der Suche nach Freiheit und Vergebung taucht plötzlich noch etwas auf, das er lange unterdrückt hat: die Frage nach Gott. In der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien in Wetzlar erzählt er davon.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 19. Februar, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 20. Februar, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

ab Samstag, 26. Februar
Hof mit Himmel: Die Puppenspielerin

Petra Albersmann, Kind einer Bergarbeiterfamilie, macht eine steile Karriere. Sie beginnt als Telefonistin und steigt zur Marketing-Leiterin eines Konzerns auf. Jahrelang schwimmt sie auf der Erfolgswelle. Aber dann lässt sie Status, Luxus und Sicherheit sausen, um ihrer Leidenschaft für die Kunst zu folgen. Petra Albersmann wird Puppenspielerin. Kaum hat sie ihren Traum verwirklicht, erhält sie eine medizinische Diagnose, die alles zu zerstören scheint. Davon erzählt sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel“ von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 26. Februar, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 27. Februar, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im Februar 2011 sind auf einer DVD für 13,30 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 702) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, bestellung@erf-mediaservice.de

Print Friendly
UA-15643972-1